Alle Anlieferungen für die Justizvollzugsanstalt Schwerte werden über die Pforte abgewickelt. Sie müssen sich zunächst dort persönlich melden, bevor Sie in die Vollzugsanstalt einfahren, bzw. sie betreten können.

Bitte halten Sie dafür folgende Gegenstände bereit:

  • Personalausweis oder Reisepass,
  • Mobiltelefone, diese müssen an der Pforte abgegeben werden,
  • Lieferpapiere.
Achtung  Wichtige Informationen:
Bitte stellen Sie ihr Fahrzeug auf der Straße ab und nicht vor dem Tor. Das Tor muss jederzeit frei sein für Rettungsfahrzeuge. Mitunter kann es zu Wartezeiten kommen, in denen das Tor blockiert wäre.

Anlieferungszeiten der JVA Schwerte auf einen Blick

Speditionen (und sonstige größere Anlieferungen für die JVA Schwerte):

  • Montag bis Donnerstag: 07.00 Uhr - 15.00 Uhr,
  • Freitag: 07.00 Uhr - 11.00 Uhr,
  • oder nach telefonischer Absprache mit dem zuständigen Werkdienstbeamten.

Paketdienste (und sonstige kleinere Anlieferungen für die JVA Schwerte):

  • Montag bis Donnerstag: 06.30 Uhr - 20.30 Uhr,
  • Freitag: 06.30 Uhr - 19.30 Uhr.
  • Achtung: Nach 15:00 Uhr keine Annahme von Nachnahmesendungen mehr möglich!
Info  Der besondere Tipp:
Anlieferungen für Inhaftierte (z.B. Wäschepakete, TV-Geräte, o.ä.) werden an der Besucherpforte zu den üblichen Besuchszeiten angenommen. Bitte vergewissern Sie sich vorab ob die Gegenstände genehmigt sind. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Besuchsregelung.